zurück
Prof. Dr. Lutz Tharandt

Prof. Dr. Lutz Tharandt

Prof. Dr. med. Lutz Tharandt ist Facharzt für Innere Medizin und Endokrinologie (Hormon-Spezialist). Nach erfolgreicher Karriere als endokrinologischer Wissenschaftler und klinischer Endokrinologe an den Universitäten Düsseldorf und Essen, Forschungsaufenthalten in Gent (Prof. Dr. Vermeulen) und Washington D.C. (National Institutes of Health, Bethesda) ist Prof. Dr. Tharandt seit 1988 in Düsseldorf als praktizierender Endokrinologe niedergelassen. Seit dem 01.01.2010 ist er als angestellter Arzt in der Praxis für Ganzheitliche Medizin tätig.
1982 erhielt er die Auszeichnung mit dem Theodor-Frerichs-Preis. Weiterhin tritt er als Hochschullehrer, ärztlicher Prüfer und Fortbilder auf.

Prof. Dr. Tharandt ist in der Praxis für Ganzheitliche Medizin als endokrinologischer Berater und als Betreuer des Hormonlabors tätig.

Seine Schilddrüsensprechstunde wurde am im Juni 2016 aufgrund altersbedingter Arbeitszeitreduktion leider eingestellt. Patienten mit Hashimoto-Thyreoiditis, Autoimmunthyreoiditis, Struma (Schilddrüsenvergrößerung) und Schilddrüsenknoten werden aber weiterhin durch unsere Allgemeinmediziner und Internisten betreut – denn die Schilddrüse ist einer unserer Praxisschwerpunkte!

Prof. Tharandt ist angestellter Facharzt für Innere Medizin in der Praxis für Ganzheitliche Medizin Düsseldorf. Er berät bei hormonellen Fragestellungen und leitet das Hormonlabor der Praxis.

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.