Stoffwechselmessung

Optimieren Sie Ihren Stoffwechsel bei Erschöpfung, Muskelschmerzen und Übergewicht

Der Stoffwechsel ist wichtig für die Leistungsfähigkeit und das Körpergewicht. Aus den Nahrungsbausteinen Kohlenhydrate (Zuckerstoffe) und Fette wird Energie in Form von ATP hergestellt – vergleichbar der Verbrennung in einem Kraftwerk. Das passiert in den Mitochondrien, kleinen Zellorganellen, die auch “Kraftwerke der Zellen” genannt werden. Sie sind entscheidend wichtig für alle Zellfunktionen, v.a. für Vorgänge, die viel Energie benötigen wie z.B die Arbeit von Muskeln, das Schlagen des Herzens, das Denken im Gehirn und die Abwehrreaktionen der Immunzellen.

Insofern kann eine Schwäche des Stoffwechsels zu Muskelschwäche und -schmerzen, Herzproblemen, Müdigkeit, Gedächtnisstörung und Depression sowie zu einer Schwäche des Immunsystems führen.

Außerdem können Fette nicht mehr ausreichend verbrand werden. Sie lagern sich ab – das Körpergewicht steigt.

Bei den genannten Symptomen kann es sinnvoll sein, den Stoffwechsel zu messen. Dafür wurde ein spezielles Messgerät entwickelt.

Während Sie in ein Mundstück ein- und ausatmen, berechnet ein spezieller Computer Ihre Ruhestoffwechselrate, Ihre Sauerstoffverwertung, Ihre respiratorische Säurelast und Ihren Verbrennungsindex. Mit letzterem kann man abschätzen, ob Sie eher Zuckerstoffe oder Fette verbrennen. Wenn Ihr Stoffwechsel nur Zucker verwerten kann, haben Sie wahrscheinlich oft Heißhunger auf Süß, Brot oder Nudeln – denn damit versucht er, Ihren Körperzellen Energie bereitzustellen. Optimal ist jedoch eine gute Fettverbrennung. Erstens kann aus Fett viel mehr Energie (ATP) generiert werden, und zweitens geht es dann ggf auch an Ihre Fettreserven – d.h. Ihr Körpergewicht reguliert sich.

Wenn Sie mehr zum Thema Stoffwechseldiagnostik und Stoffwechseloptimierung wissen möchten, können wir Ihnen gerne weiter helfen. Vereinbaren Sie doch einen Termin zur Stoffwechselmessung und weiteren Beratung.

Mit ein paar Ernährungsempfehlungen und Nahrungsergänzungen kann man den Stoffwechsel anhand der Messergebnisse wieder auf Touren bringen.

Wann ist die Stoffwechselmessung sinnvoll?

Sinnvoll ist die Messung des Stoffwechsels vor allem bei:

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.