Vitamin- und Vitalstoffuntersuchung

Vitamine und einige Vitalstoffe sind für ein gesundes Leben unabdingbar

Vitamine sind Stoffe, die der Mensch von außen zuführen muss, weil sie der Körper nicht selber herstellen kann. Sie sind wichtig für verschiedene Stoffwechselvorgänge,
zum Beispiel:

  • Vitamin D für das Immunsystem, die Krebsabwehr und die Knochenstabilität,
  • B-Vitamine für das Nervensystem, die Leistungsfähigkeit und die Entgiftung in der Leber
  • Vitamin A und Karotinoide für den Sehvorgang
  • Vitamin C ist das wichtigste Antioxidanz, das das Immunsystem stärkt, Krebs abwehrt und Freie Radikale abbaut.
  • Coenzym Q 10 ist wichtig, um die Mitochondrien (“Kraftwerke der Zellen”) und Stoffwechsel anzukurbeln. Es spielt auch eine Rolle bei Muskelschmerzen, Erschöpfung und bei der Behandlung mit Cholesterinsenkern (sog. Statine)
  • L-Carnitin ist öfters bei Erschöpfung, Muskelschmerzen und Fibromyalgie erniedrigt
  • Pantothensäure hat einen Zusammenhang mit Migräne
  • Aminosäuren sind wichtige Bausteine des Körpers, u.a. für das Immunsystem, die Hormone und das Blutgefäßsystem
  • Omega3-Fettsäuren sind bedeutsam für die Stabilität der Zellmembranen und insofern zur Erhaltung der Blutgefäße und der Nerven

Wir können individuell nach Ihrem Beschwerdebild und auch im Sinne der Vorsorge einzelne oder mehrere Vitalstoffe im Blut messen.

Der ganzheitliche Gesundheitscheck hat zum Ziel, Mineralstoff- und Vitalstoffmängel zu erkennen, bevor sie zu schwerwiegenden Erkrankungen führen.

Weitere Informationen:

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie den Besuch auf unserer Webseite fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.